Wissensdatenbank
< Alle Artikel
Drucken

Alle Symbole erklärt (Karte, Händler und Garage)

Der Landwirtschafts-Simulator 19 bedient sich im Spielverlauf diverser Symbole, die euch anhand von Piktogrammen Dinge auf einen Blick deutlich machen sollen. Trotzdem kann es zu Beginn schwierig sein, hier durchzublicken. Aus diesem Grund erklären wir euch die Bedeutung aller Symbole auf einen Blick.

In den diversen Spielmenüs vom LS 19 werdet ihr regelmäßig über diverse Symbole stolpern. Beim Händler und in der Garage geben sie euch Auskunft über bestimmte Werte, Statistiken und Daten. Wer hier mal etwas nicht versteht, schaut in unsere Übersicht.

Alle Symbole und ihre Bedeutung im Überblick

Insbesondere bei Händlern oder in eurer Garage werdet ihr euch mit jeder Menge Symbolen konfrontiert sehen. Damit ihr hier stets den Überblick behaltet, werft einen Blick in die folgende Übersicht, in der wir euch alle Bedeutungen erklären.

Symbole bei Garagen und Händlern

Stündliche Einnahmen: Gibt eure Einnahmen pro Stunde an.
Motorleistung: Gibt euch die Motorleistung an.
Benötigte Leistung: Gibt die Motorleistung an, die nötig ist, um das Gerät richtig zu verwenden.
Kraftstofftank: Gibt die maximale Kapazität des Kraftstofftanks an.
Fassungsvermögen: Gibt die maximale Kapazität des Fahrzeugtanks (z.B. Erntegut) an.
Eigene: Gibt an, wie viele Fahrzeuge/Geräte des entsprechenden Typs ihr bereits besitzt.
Gemietet: Gibt an, wie viele Fahrzeuge/Geräte des entsprechenden Typs ihr bereits gemietet habt.
Arbeitsbreite: Gibt die Arbeitsbreite des entsprechenden Fahrzeugs/Geräts an.
Höchstgeschwindigkeit: Gibt bei Fahrzeugen die Höchstgeschwindigkeit an und bei Geräten die Höchstgeschwindigkeit, mit der ihr sie betreiben könnt.
Fruchtarten: Gibt an, welche Pflanzen ihr befüllen oder verarbeiten könnt.
Saatsorte: Gibt an, welches Saatgut ihr säen könnt.
Kompatibilität: Gibt die Kompatibilität mit bestimmten Geräten und Fahrzeugen an.
Information: Allgemeine Informationen zum entsprechenden Fahrzeug/Gerät.
Alter: Gibt an, seit wie vielen Tagen ihr das entsprechende Fahrzeug/Gerät schon besitzt.
Betriebsstunden: Gibt an, wie viele Betriebsstunden das entsprechende Fahrzeug/Gerät bereits gearbeitet hat.
Maximale Arbeitsgeschwindigkeit: Gibt an, wie schnell das entsprechende Fahrzeug auf einem ebenen Untergrund arbeiten kann.

Kartensymbole

Fahrzeuge (Traktoren, LKWs und Autos)
Erntemaschinen
Kipper, Tanks und Anhänger
Werkzeuge (z.B. Grubber, Pflüge, Wender)
Abkipp- und Verkaufsstellen
Transport- und Abgabestellen
Allgemeine Gebäude und Standorte

Quelle: Giga.de

Zurück Alle Karten – das sind die besten Maps
Weiter Die besten LKW-Mods
Inhaltsverzeichnis